nudelsuppen.de - der geschmackskompass Werbung
NUDELSUPPEN> MITMACHEN







B E S T E   T E S T E R    F R Ü H E R
  Rainer Strzolka | Literaturwissenschaftlicher Suppenverkoster
  Frau S. aus Badsalzbadetfurth | Fernreisende Suppenimporteurin
  Knorkator | Deutschlands meiste Band der Welt
  Christian Kracht | Mit dem gelben Bleistift geschrieben
  Die Glutamatanten | Felsenstarke Kritiken aus dem Neandertal

Homepage B E S T E R   T E S T E R
NUDELSUPPEN.de exklusiv:
Suppentests von den Glutamatanten
Die Glutamatanten sind zwei sympathische Herren aus dem Neandertal. Doch lassen wir diese doch selbst zu Wort kommen.

"Nach dem Genuss einer Suppe könnt Ihr Euch als Nachtisch an unseren von Nudelsuppen gestählten Astralkörpern weiden. Zur Entschädigung haben wir gleich noch eine Suppenkritik beigefügt.

Mit Freude haben wir natürlich vernommen, dass Ihr mehr über uns wissen wollt. Sonst treffen wir uns nach den Hausaufgaben gerne in der ökumenischen Teestube um gemeinsam mit Freunden bei einer Tasse Kamillentee ein fröhliches Lied anzustimmen. Diesmal haben wir geschwänzt, um diese Zeilen zu verfassen.

Lokales:
André kommt aus Erkrath, Peter aus Mettmann. Diese Metropolen am Rande des Bergischen Landes werden vom Neanderthal verbunden. Durch dieses schlängelt sich wie eine Mie-Nudel das Bächlein 'Düssel', welches unserer Landeshauptstadt den Namen gibt.

Gemeinsames:
Wir bekommen vom gleichen Arbeitgeber unser Geld, um uns für unsere gemeinsamen Mittagspausen leckere Nudelsuppen zu kaufen. Neben den fernöstlichen Päckchen schleicht sich auch schon mal eine Tomaten- oder Hühnersuppe ein. Zwischen den Mahlzeiten treiben wir unser Unwesen in der EDV.

Auf den beigefügten Bildern sieht man uns natürlich während eines üblichen Suppentests.

Sonst haben wir nichts gemein, es sei denn es geht um Futurama oder die Simpsons.

Persönliches:
Peters Alter ergibt sich aus der Multiplikation des Nettogewichts der Nuddelsuppe "Mama Pa-Lo Duck" mit drei Fünteln. Erhöht man die Anzahl der auf der Packung abgebildeten Fleischscheiben um 50 % und subtrahiert das Ergebnis von dem eben ermittelten Alter, so weiss man wie alt André ist. Dies gilt zumindest im November 2001."

 ©2003 [kontakt]  seitenanfang